Ein Abschied.

Ein Licht.

Aus Gottes Hand emfing ich mein Leben, unter Gottes Hand gestalte ich mein Leben, in Gottes Hand gebe ich mein Leben zurück.

Aurelius Augustinus

partezettel-mockup-neu

Was ist eine Parte

Eine Parte, oder auch Sterbebrief und Traueranzeige genannt, ist die schriftliche Benachrichtigung über das Ableben eines Verstorbenen.

Bei „parte.at“ können Sie eine Parte ganz einfach und unkompliziert in wenigen Schritten selbst gestalten. In unserem Online-Designer können Sie unsere verschiedenen Designs individuell anpassen und so dem geliebten Menschen ein ehrenvolles Andenken setzen, das zu ihm passt. Ändern Sie die Schriftart, den Text oder Hintergrund ganz einfach nach Ihren persönlichen Vorstellungen. Laden Sie ein Bild und Grafikelemente im Handumdrehen hoch, um die Parte noch persönlicher zu gestalten.

Ein klassischer Trauerspruch oder ein schönes Zitat, das Sie an Ihre lieben Verstorbenen erinnert, macht Ihre Traueranzeige komplett.

Jetzt individuellen Parte

Online gestalten!

Ideensammlung

Sprüche

Leg alles still in Gottes Hände, das Glück, den Schmerz, den Anfang und das Ende.

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.

Du hast gelebt für deine Lieben all deine Müh und Arbeit war für sie. Gute Mutter, ruh in Frieden, vergessen werden wir dich nie!

Leuchtende Tage - weine nicht, wenn sie vorüber sind, lächle, dass sie gewesen sind. Rabindranath Tagore

So wie das Wasser Leben spendet und die Quelle in das Meer mündet mündet das Leben in die Ewigkeit.

Still und einfach war dein Leben, treu und tätig deine Hand, immer helfen war dein Streben, Ruhe hast du nie gekannt.

Wenn wir dir auch die Ruhe gönnen, so ist voll Trauer unser Herz, dich leiden sehen und nicht helfen können, war unser allergrößter Schmerz.

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Es kam die Stunde ach so eilig noch manches hätt ich gern gemacht doch ruft mich Gott, sein Ruf ist heilig mein Erdenleben ist vollbracht.

Als Gott sah, daß der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um dich und sprach: "Komm heim."

Nachricht

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von meinem geliebten Gatten, unserem Vater, Schwiegervater, Opa, Bruder, Schwager und Onkel, Herrn

Schmerzerfüllt geben wir die traurige Nachricht bekannt, dass mein über alles geliebter Gatte, unser geliebter Vater, Schwiegervater und Opa, unser Sohn und Bruder, Herr

In Dankbarkeit für die vielen glücklichen Jahre der Gemeinsamkeit, nehmen wir Abschied von

In tiefer Trauer geben wir Nachricht, dass unser guter Vater, Herr

Nach langer, erfüllter Lebensreise steht ein gutes Herz still. Mit dem Gefühl tiefen Dankes für all das, was sie/er uns war und gab, nehmen wir in Liebe und großer Traurigkeit von dir Abschied lieber Vater, Schwiegervater

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem lieben

So viel Zeit hätten wir uns noch gemeinsam gewünscht und doch müssen wir Abschied nehmen von

Still und andächtig haben wir Abschied genommen von

Unbegreiflich, dass uns ein so guter Mensch verlassen hat. Schmerzerfüllt über den plötzlichen Tod geben wir Nachricht, dass

Wir trauern um

Verabschiedung

Nach vorheriger Aufbahrung am ....., dem tt.mm.jjjj, um ss.mm Uhr, in der Zeremonienhalle ........, verabschieden wir unseren lieben Verstorbenen am ....., dem tt.mm.jjjj, um ss.mm Uhr, in .........

Zum würdevollen Abschied unseres lieben Herbert Mustermann, bitten wir am ....., dem tt.mm.jjjj, um ss.mm Uhr, in .........

Der schmerzliche und endgültige Abschied von unserem Herbert Mustermann findet am ....., dem tt.mm.jjjj, um ss.mm Uhr, in ........ statt.

Wer sich von unserem lieben Herbert Mustermann zum letzten Abschied einfinden möchte, ist am (DATUM), um ss.mm, in ........ eingeladen.

Ein letztes Verabschieden unseres Herbert Mustermann findet am ....., dem tt.mm.jjjj, um ss.mm in ........ statt.

Man lindert oft seinen Schmerz, indem man von ihm erzählt.

Unser lieber Papa wird am ....., dem tt.mm.jjjj ab ss.mm Uhr in der ........ aufgebahrt.

Wir verabschieden uns von ihm am selben Tag um ss.mm Uhr in der ........ und anschließen geleiten wir ihn zu seiner letzten Ruhestätte am Zentralfriedhof.

Unser lieber Opa wird am ....., dem tt.mm.jjjj ab ss.mm Uhr in der ........ aufgebahrt.

Wir verabschieden uns von ihm am selben Tag um ss.mm Uhr in der ........ und anschließen geleiten wir ihn zu seiner letzten Ruhestätte am Zentralfriedhof.

Wir verabschieden unseren/unsere ... zur letzten Ruhe am ..., dem ..., um …, in ....

Wer sich von unserem/unserer lieben ... zum letzten Abschied einfinden möchte, ist am …, um …, in ... eingeladen.

Ein letztes Verabschieden unseres/unserer ... findet am ..., dem ..., um ... in ... statt.

Wir verabschieden gemeinsam mit allen Verwandten, Freunden und nahestehenden Menschen unseren/unsere ... am ..., dem ..., um …, in ....

Nach vorheriger Aufbahrung am ..., dem ..., um ... Uhr, in der Zeremonienhalle ..., verabschieden wir unseren/unsere lieben/liebe Verstorbenen/Verstorbene am ..., dem ..., um ... Uhr, in ....